Qualität beweist sich täglich

durch zufriedene Kunden.

KAWE entwickelt, produziert und vertreibt seine Produkte am eigenen Standort. Hier werden Anforderungen und Aufträge unterschiedlichster Größe flexibel und schnell bedient. Im Rahmen einer umfassenden Qualitätsoffensive werden alle Prozesse im Unternehmen dokumentiert, analysiert und kontinuierlich verbessert.

  • konsequente Kontrollen aller Rohstoffe
  • laufende Überprüfung aller Produktionsprozesse
  • zuverlässige und kundenorientierte Logistik
Gabelstapler in der großen KAWE-Lagerhalle

Die Palette unserer Kundenwünsche ist breit. Wenn ein KAWE Produkt sie nicht optimal bedient, passen wir es perfekt darauf an.

Längst hat sich die Qualitätsproduktion bei KAWE auch durch Spezialprodukte einen Namen gemacht. Dazu zählen Beschichtungen, die bei Anwendung den darauf folgenden Reinigungsvorgang erleichtern oder Geruchsbinder, die gründliche Hygiene mit extrem zuverlässiger Geruchsbeseitigung verbinden.

Kundenzufriedenheit gilt im Unternehmen als wichtigster Indikator für Erfolg. Entsprechend konsequent wird insbesondere in der Produktion die Qualitätssicherung praktiziert. Sie erfolgt im Rahmen eines integrierten Managementsystems.

In enger Anlehnung an die DIN ISO 9001 werden optimaler Umweltschutz, der betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie eine kontinuierliche Optimierung der betrieblichen Energiebilanz koordiniert. So speist KAWE seit 2015 Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage ins Netz und nutzt moderne und energieeffiziente Kompressoren.

Alle KAWE Gebindegrößen auf einen Blick

Flaschen: 200 ml, 500 ml, 750 ml, 1.000 ml, 2.000 ml
Formen: Rund-, Trigger-, Knickhals-, Formflaschen
Kanister: 5 Liter, 10 Liter, 25 Liter, 60 Liter
Großgebinde: 150 Liter, 200 Liter, 500 Liter, 1.000 Liter
Pastös: 500-g-Becher, 3- oder 5- oder 10-kg-Eimer, 150- oder 200-kg-Fässer


KAWE Chemie Management / ISO 9001

Der Betrieb wurde 2002 erstmals im Bereich Qualitätsmanagement zertifiziert. Mit dem System zur Qualitätssicherung wurden unsere betriebsinternen Prozesse, Strukturen, Produkte und Dienstleistungen dokumentiert, analysiert und kontinuierlich verbessert. KAWE arbeitet nach der letzten erfolgreichen Rezertifizierung weiterhin in enger Anlehnung an die Vorgaben dieser Norm. Dies geschieht im Rahmen unseres integrierten Managementsystems in Koordinierung mit dem Umweltschutz, dem betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie der kontinuierlichen Optimierung unserer Energiebilanz.